Kontakt

(English version below)

Kooperationsanfragen für Social Media und Liebesbriefe an:

Email

Unangemeldete Presse-Mailings, Samples und Pakete werden NICHT angenommen.

Setzen Sie diese Adresse NICHT ungefragt auf ihren Verteiler und schicken Sie mir nicht ungefragt Samples oder Prospekte.

Sparen Sie Papier und schreiben Sie eine Email.

Wenn Sie an einer Kooperation mit mir interessiert sind, beachten Sie bitte folgendes:

Alle Kooperationen sind auf Honorarbasis, honorarfrei arbeite ich nur für NGO’s, Sozial- und/ oder Umweltprojekte.

Ich arbeite nicht mit Unternehmen, die:

  • nicht fair produzieren
  • sexistische oder in anderer Weise beleidigende Werbung machen
  • mit Testimonials arbeiten, die sich öffentlich sexistisch, rassistisch oder anderweitig beleidigend äußern
  • aufwendige, nicht recycelbare Plastikverpackungen verwenden
  • Einwegprodukte vertreiben, die in wiederverwertbarer Form existieren
  • zu den Konzernen Coca-Cola, Danone, Unilever, Kellogg’s, Mars, Mondelez, Nestlé, PepsiCo, General Mills oder Associated British Food gehören

Ich habe kein Interesse an Produkten wie:

  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Diät- und Hochleistungssportprodukte
  • exotische Superfood-Produkte mit hoher Ökobilanz
  • stark verarbeitete Convenience-Produkte
  • Fertiggerichte
  • qualitativ minderwertige Wegwerfprodukte
  • Produkte in nicht recycelbaren Einzelportionsverpackungen

Willkommen sind Anfragen von Unternehmen, die:

  • nachhaltig produzieren
  • fair handeln und produzieren
  • regional und/ oder als Familienunternehmen agieren
  • abbaubar/ umweltfreundlich verpacken
  • traditionell und hochwertig herstellen
  • ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen auskommen
  • genauso wie ich die Meinung vertreten, dass Essen ursprünglich und so natürlich wie möglich sein sollte

Eine Preisliste für Kooperationen kann auf Anfrage geschickt werden.

ENGLISH:

Send cooperation requests for Social Media and love letters to

Email

Unannounced press mailings, pr samples and packages are not accepted.

Don’t put me on your mailing list and and don’t send me books or press material without asking.

Save paper and write me an email first.

If you are interested in working with me, pay attention to this:

All cooperations are based on a fee, I only work pro bono for NGO’s, social and environmental organisations.

I don’t work with companies that:

  • don’t produce fair
  • have sexist or offensive advertisements
  • work with testimonials that behave sexist, racist or offensive
  • use elaborate, nicht recyclable plastic packaging
  • produce disposable products, that exists in a reusable form
  • belong to un-ethical companies such as Coca-Cola, Danone, Unilever, Kellogg’s, Mars, Mondelez, Nestlé, PepsiCo, General Mills or Associated British Food

I am not interested in products that are:

  • food supplements
  • dieting- or athlete products
  • exotic super foods with a bad eco balance
  • heavily processed convenience-products
  • ready meals
  • low quality one way products
  • products in non-recyclable plastic packaging

I love requests from comapnies that:

  • produce organic
  • produce in a sustainable way
  • produce and trade on fair conditions
  • are regional and/ or a small family business
  • pack their products environment friendly
  • produce traditionally and with high quality/ longevity
  • don’t use artificial flavors and additives
  • share the idea that food should be as original and natural as possible

A price list can be sent on request.

Möchtest du Post von mir? Ab in den Verteiler...