Kontakt

Kooperationsanfragen für Social Media und Liebesbriefe an:

Email

Unangemeldete Presse-Mailings, Samples und Pakete werden NICHT angenommen.

Setzen Sie diese Adresse NICHT ungefragt auf ihren Verteiler und schicken Sie mir nicht ungefragt Samples oder Prospekte.

Sparen Sie Papier und schreiben Sie eine Email.

Wenn Sie an einer Kooperation mit mir interessiert sind, beachten Sie bitte folgendes:

Alle Kooperationen sind auf Honorarbasis, honorarfrei arbeite ich nur für NGO’s, Sozial- und/ oder Umweltprojekte.

Ich arbeite nicht mit Unternehmen, die:

  • nicht fair produzieren
  • sexistische oder in anderer Weise beleidigende Werbung machen
  • mit Testimonials arbeiten, die sich öffentlich sexistisch, rassistisch oder anderweitig beleidigend äußern
  • aufwendige, nicht recycelbare Plastikverpackungen verwenden
  • Einwegprodukte vertreiben, die in wiederverwertbarer Form existieren
  • zu den Konzernen Coca-Cola, Danone, Unilever, Kellogg’s, Mars, Mondelez, Nestlé, PepsiCo, General Mills oder Associated British Food gehören

Ich habe kein Interesse an Produkten wie:

  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Diät- und Hochleistungssportprodukte
  • exotische Superfood-Produkte mit hoher Ökobilanz
  • stark verarbeitete Convenience-Produkte
  • Fertiggerichte
  • qualitativ minderwertige Wegwerfprodukte
  • Produkte in nicht recycelbaren Einzelportionsverpackungen

Willkommen sind Anfragen von Unternehmen, die:

  • nachhaltig produzieren
  • fair handeln und produzieren
  • regional und/ oder als Familienunternehmen agieren
  • abbaubar/ umweltfreundlich verpacken
  • traditionell und hochwertig herstellen
  • ohne künstliche Zusatzstoffe und Aromen auskommen
  • genauso wie ich die Meinung vertreten, dass Essen ursprünglich und so natürlich wie möglich sein sollte

Eine Preisliste für Kooperationen kann auf Anfrage geschickt werden.

Möchtest du Post von mir? Ab in den Verteiler...