Let’s PICK-NICK: Meine Kooperation mit FOLKDAYS

Mein Motto lautet ja: „Essen ist für mich mehr als Nahrungsaufnahme – es streichelt die Seele und macht uns glücklich“ und weil auch das im Sommer draußen am schönsten ist, habe ich gemeinsam mit dem Fair Fashion Label FOLKDAYS ein Produkt designt, was dafür neben leckerem Essen und guter Gesellschaft unverzichtbar ist: ein großes Picknicktuch.

Auf den satt leuchtenden blauen und roten Karos finden Freunde, Essen und Getränke gleichermaßen Platz.

Diese textile Hommage an die Picknicksaison ist die neueste Ausgabe der Collab-
Reihe «Inspired By», für die FOLKDAYS mit Frauen zusammenarbeitet, die eine starke Stimme haben, die Veränderung bewirken, die mit ihrer Kreativität, ihrer Persönlichkeit und ihrem Stil, mit ihrem Sinn für Nachhaltigkeit und ihrem Freigeist über die Jahre hinweg begleitet wie auch inspiriert haben.

Ich freue mich natürlich riesig auch Teil dieser tollen Serie zu sein!

Für FOLKDAYS habe ich ein Tuch entworfen, das textiler Ausdruck meiner Message ist:

„Teil meiner Zero-Waste-Philosophie ist Minimalismus. Das heißt für mich: wenige, hochwertige Dinge zu besitzen, die sich vielfältig nutzen lassen, so wie dieses farbenfrohe Tuch. Ob als große Picknickdecke mit Freunden, als Wärmequelle für kühle Sommerabende oder als schnell verknotete Transporthilfe für Trinkflasche, Teller und Co.“

„Inspired By Sophia Hoffmann“ ist ab dem 02. Juli 2019 online sowie im Berliner Folkdays Store erhältlich.

Das vielseitige Tuch, das gleichsam Picknicktuch, Kleidungsstück, Aufbewahrungsmittel oder auch Sonnenschutz sein kann, wurde von FOLKDAYS’ langjährigem Partner Color Silk aus lokal gewonnener Biobaumwolle in Kambodscha produziert.

Das Sozialunternehmen Color Silk wurde 2009 von Vanntha Ngorn gegründet. Vanntha Ngorn hat es sich zum Ziel gesetzt, Frauen finanziell unabhängig zu machen und mit sicheren Jobs ihre Rolle in der Gemeinschaft zu stärken sowie außerdem das traditionelle Handwerk der Seidenweberei zu erhalten, das in den jüngeren Generationen zunehmend in Vergessenheit gerät. Ergänzend dazu baut Color Silk eigens Biobaumwolle an und verarbeitet diese.

Mittlerweile arbeiten rund 500 Weberinnen für Color Silk.

Über FOLKDAYS:

FOLKDAYS ist ein Label für Fair Fashion und Design, das handgefertigte Kleidung, Accessoires und Interior- Produkte, anbietet die hochwertiges, traditionelles Handwerk aus der Perspektive anspruchsvollen, zeitgenössischen Designs neu denken – mit Sitz in Berlin und Produkten aus aller Welt, die in Zusammenarbeit mit kleinen Manufakturen in Entwicklungs- und Schwellenländern entstehen.

Zero Waste Küche on tour...

Hier findet ihr alle kommenden Events

Möchtest du Post von mir? Ab in den Verteiler...